Uncategorized

Der traurige Höhepunkt medialer Verbrüderung mit Verbrechern und Mördern.

All die Beschöniger solcher Taten werden sich in naher Zukunft rechtfertigen müsssen, obwohl sie schon heute abgestraft gehören.

Conservo

(www.conservo.wordpress.com)

Von Michael Dunkel *)

Wer mich kennt und schon länger liest, weiß, ich bin zwar emotional, jedoch auch balancierend in meinen Äußerungen.

Ich habe immer versucht, zu erklären, aufzuzeigen und Dinge transparent zu machen. Was ich jetzt erlebe, lässt mich einfach nur noch wütend zurück, und ich bin es ganz ehrlich leid, schöne Formulierungen zu finden, für solche Aktivitäten, die medial gesteuert, uns Sand in die Augen streuen sollen.

Die uns Verbrechen als hilflose Taten enttäuschter Asyl-Bewerber verkaufen wollen.

Ich traute meinen Ohren nicht, als ich gestern Abend ZDF-zoom sah.

Es ist in meinen Augen der bisher traurigste Höhepunkt, wenn es um Relativierungen von Verbrechen geht, die Flüchtlinge in unserem Land verüben.

Der Fall Ali Bashar wurde zum Beispiel genommen, um Entschuldigungen zu finden, warum dieser Mann sich als Schläger, Vergewaltiger einer 11-jährigen und Mörder der armen Susanna entpuppte.

Seid ihr noch bei Sinnen?, schrie es in…

Ursprünglichen Post anzeigen 316 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s